News & Reviews roundabout Amiga Games!

19.12.2022

Review: Elvira - Mistress of the Dark

Elvira (1).jpgElvira: Mistress of the Dark ist ein Horror-Abenteuerspiel, das 1990 für Amiga veröffentlicht wurde und auf der makabren TV-Persönlichkeit Cassandra Peterson und ihrem “legendären Dekolleté” basiert. Es gab 1988 einen Elvira-Film, der weltweit vertrieben wurde, aber nur in begrenzter Auflage nach Europa kam.

Im Film erbt Elvira ein altes Herrenhaus in Neuengland und ein Kochbuch der schwarzen Magie, während es im Spiel ein Schloss in England ist. [Mehr lesen…]

Admin - 18:42 | Kommentar hinzufügen

Review: Wolfchild

Wolfchild (2).jpgDas “Mega-Intro” (beansprucht eine ganze Disk) gibt Aufschluss über die Story, des von Core Designs im Jahre 1992 entwickelten Run&Gun für den Amiga.

Der Biotech-Forscher Kal Morrow wird von der Chimera-Organisation entführt, um Zugang zu seiner Technologie zu erhalten. Sein Sohn Saul nutzt die Forschung seines Vaters, um ein Mensch-Wolf-Hybrid zu werden, nur so kann er stark genug sein, um seinen Vater zu retten. 

Wolfchild nimmt klare Anleihen von Altered Beast und Turrican. [Mehr lesen…]

Admin - 17:35 | Kommentar hinzufügen

16.12.2022

Review: Command and Conquer (RTG)

Command__Conquer_1.jpgCommand and Conquer (Vanilla Conquer 1.0 Amiga Port) ist ein Overhead-Echtzeit-Kriegsstrategiespiel, das 1995 von Westwood Studios als Nachfolger von Dune II veröffentlicht wurde. 

Vom Titelbildschirm aus können wir wählen, ob wir ein neues Spiel laden oder starten möchten, und sogar die Netzwerkspielfunktion scheint auch am Amiga zu funktionieren, wenn LAN zur Verfügung steht. Es gibt zwei Fraktionen, entweder die GDI (die Guten) oder die NOD (die Bösen), mit 13 Missionen, die in jedem Szenario zu spielen sind, plus ein paar optionale Nebenquests und gespiegelte Levels, um einen Pool von insgesamt 15 Missionen pro Fraktion zu bilden. Nachdem man sich für eine Seite entschieden hat, wärmen die ersten paar Missionen auf, wobei unter normalen Schwierigkeitsgrad nichts zu schwierig sein sollte. Jeder, der Dune 2 gespielt hat, wird hier vertraut zurecht kommen. In den ersten Missionen beginnt man in der Regel mit einem kleinen Trupp und erhält kurz darauf dann eine Basis; wo mit jeder Mission neue Technologien verfügbar werden. [Mehr lesen…]

Admin - 11:10 | Kommentar hinzufügen

06.12.2022

Review: ACE - Battle Over The Sea

ACE (2).pngACE - Battle Over The Sea ist ein Shoot em Up, welches dem Klassiker 1942 (auf dem Amiga eher unter dem Titel 1943: The Battle of Midway bekannt) sehr ähneln soll. Das Spiel benötigt einen Amiga mit 1 MB Ram.

Story: “Sie steuern ein gut bewaffnetes Turbopropeller-Flugzeug in Schweizer Nationalfarben (das aber wie eine modernisierte F6F Hellcat aussieht …) in einer alternativen Geschichtswelt. [Mehr lesen…]

Admin - 15:35 | Kommentar hinzufügen

Review: SEGA’s Wonderboy

Wonderboy.jpgSEGA’s Wonderboy ist kostenlos für Amiga Computer mit 2 MB Chip Ram und 020er Prozessor umgesetzt worden. Dieser erste Teil in einer Reihe von Wonderboy Spielen erschien 1986 und wurde von Escape entwickelt. Veröffentlicht wurde es von Sega zuerst in der Spielhalle. [Mehr lesen…]

Admin - 14:34 | Kommentar hinzufügen

An dieser Stelle wollen wir euch 20 Empfehlungen neuerer Games für den Amiga auflisten (die Reihenfolge hat dabei keine Aussagekraft):

  1. Reshoot R
  2. Devil’s Temple
  3. Turrican 2 (AGA)
  4. Tales of Gorluth III
  5. Turbo Tomato
  6. Metal Gear
  7. Inviyya
  8. Wiz
  9. SEGA’s Wonderboy
  10. Tiny Bobble
  11. Bomb Jack (Beer Edition 2022)
  12. Drag & Drop Deluxe
  13. Aquabyss
  14. Rygar - Legendary Warrior
  15. Attack of the PETSCII Robots
  16. Worthy
  17. Turbo Sprint (AGA)
  18. Barbarian - (The Ultimate Warrior) +
  19. Zerosphere
  20. Tiny little Slug

 Last but not least: Hier wollen wir euch deutschsprachige YouTuber vorstellen, die uns durch tolle Let's Plays & Reviews von Amiga Spielen aufgefallen sind: Dies wären zum einen der RetroMatze und zum anderen Gerion79 und natürlich das Virtual Dimension Team. Vielen Dank und weiter so!