News & Reviews roundabout Amiga Games!

15.11.2021

Review: Heart of Darkness (RTG)

heart-of-darknes (1).jpgArtur “Arti” Jarosik hat das Spiel Heart of Darkness aus dem Jahr 1998 auf AmigaOS portiert, benötigt wird neben den Daten des PC Originalspiels vor allem ein aufgerüsteter Amiga - ein 68060 mit RTG - oder Apollo-Prozessor werden empfohlen.

Story: Im Schutz einer Sonnenfinsternis hat sich der Erde ein von Schatten bewohnter Himmel­s­körper genähert. Für den jugendlichen Helden wäre das an und für sich kein Grund zur Sorge, doch leider schnappt sich der Meteor den treuen Hund “Buddy”. [Mehr lesen…]

Admin - 17:03 | Kommentar hinzufügen

14.11.2021

Review: Shadow Warrior (AGA/RTG)

shadow-warrior (1).jpgEin 3D Klassiker der PC Dos Ära ist Shadow Warrior. Auf einem Amiga mit 68060, FPU, Kickstart 3.0, AGA oder Grafikkarte sowie mindestens 16 MB Fast RAM können wir Dank der Portierung von Szilard Biro nun auch die Story um den “Crazy” Schattenkrieger Lo Wang am Amiga genießen.

Lo Wang arbeitete bisher für die mächtige Zilla Corporation. [Mehr lesen…]

Admin - 19:07 | Kommentar hinzufügen

Review: The Shadows Of Sergoth

The Shadows Of Sergoth (1).pngLange fieberte ich dem neuen RPG von Double Side Games entgegen. Durchaus gute Ansätze waren in der Black Dawn Reihe erkennbar und mit The Shadows Of Sergoth sollte es in eine Fantasy Welt gehen, welches inhaltlich für mich viel mehr versprach als das Science Fiktion Ambiente in Black Dawn Rebirth. Leider ist aber keinerlei Weiterentwicklung bei Double Side Games zu erkennen und die selben Fehler wie in allen RPGs dieses Entwicklers werden konsequent fortgesetzt. 

Aber der Reihe nach: Der Dungeon Crawler läuft auf jedem Grafikchipsatz (OCS, ECS, AGA) eines Amigas mit 2 MB Ram. [Mehr lesen…]

Admin - 17:22 | Kommentar hinzufügen

01.11.2021

Review: OloFight (AGA)

OloFight.png1998 schickte Real Ologram das Beat-Em-Up “der nächsten Generation” auf satten 10 Disketten ins Rennen. Ob das Ding nach hinten (wie bei Rise of the Robots) oder nach vorne zündete, (wie bei Mortal Kombat II oder Body Blows) lest ihr folgend.

Acht auswählbare Kämpfer (nach durchspielen des Story Modus kommen etwas mehr hinzu), ein Überlebensmodus, einen Zeitangriffsmodus (besiege deinen Gegner einfach so schnell wie möglich), einen Einzelkampf oder ein Versus-Kampf  für zwei Spieler stand auf dem Plan. [Mehr lesen…]

Admin - 11:15 | Kommentar hinzufügen