News & Reviews roundabout Amiga Games!

 

07.07.2022

Review: Duckstroma

Duckstroma (2).jpgAls Ente Aura hat man den Auftrag, acht Disketten an einen Kunden zu liefern. Das Spiel benötigt 1MB RAM und ist jetzt zum Preis von 2.99USD (ca. €3.50) auf https://itch.io herunterzuladen.

Auf den Weg macht sich die Ente mit Hilfe von drei Leben und der Fähigkeit ein Ei zu legen, welches nach kurzer Zeit explodiert.

Jeder Spielabschnitt präsentiert sich in leicht anderen Design (Wald, Fabrik..Friedhof). Die originellen Gegner sind hübsch gezeichnet und respektabel animiert, einige davon (wie z.B. die Häschen) muß man einfach liebhaben!

Duckstroma (1).jpg Mittels Kopfsprung (Joystickbewegung nach oben) schalten wir Gegner aus. Mittels Ei (Feuertaste), erreicht man höhere Stellen. Ansonsten steht man ziemlich waffenlos den teilweise lästigen Widersachern gegenüber. Die drei Herzchen (HitPoints) Anzeige hätte man sich sparen können, da man bei den meisten Gegnern ohnehin stirbt, sobald man falsch landet oder steht. 

Auch die Umgebung macht der Ente hier und da zu schaffen. So fallen Kisten herab oder man muss durch Passagen mit Schlagbolzen und Stacheln am Boden. Die detailfreudige und bunte Grafik (hier und da hat man wohl aber schlichte NES Grafiken? nicht überarbeitet), bei guten Scrolling, netten FX und schöner Musik, geben alles in Allem keinen allzu großen großen Anlass, auf technischer Seite zu meckern. 

wertung_Duckstroma.jpgFazit: Duckstoma ist ein interessantes, überaus solides Jump&Run im Jahre 2022 mit netten Ideen für den Amiga. Hier und da wäre mehr Feinschliff in Punkto Abwechslung nötig gewesen. Der Umfang des Spiels ist zu diesem günstigen Preis vollends ok. Alles in allem lohnt sich das Spiel für alle Jump&Run Fans, die hier und da auch mal kurz überlegen möchten, wo und wie es den nun im Level weitergeht. Das Spiel ist eher weniger dynamisch und kann man mit einem Zool etwa, gar nicht vergleichen.

Kaufen

Admin - 14:59 | Kommentar hinzufügen


An dieser Stelle wollen wir euch zwei deutschsprachige YouTuber vorstellen, die uns durch tolle Let's Plays & Reviews von Amiga Spielen aufgefallen sind: Dies wären zum einen der RetroMatze und zum anderen Gerion79.